Willkommen

„SOLANGE WIR LERNEN, LEBEN WIR“

 Veranstaltungen Herbstsemester 2022

 

Die Jüdisch-Christliche Akademie Basel bietet regelmässig Kurse und Veranstaltungen im Themenbereich von jüdischer und christlicher Traditionsliteratur, Kultur und Lebensformen. Die Kurse sind auf akademischem Niveau gehalten und stehen allen Interessierten offen.

Kurs: "Einführung in das Biblisch-Hebräisch" mit Dr. Eva Keller
jeweils Montag, 18:30-20:00h, ab 15. August 2022, ONLINE
Zur Anmeldung

Kurs: "Das Land der Heiligkeit" – Klassischer Unterricht der
biblischen Schriften unter Einbezug des Talmuds – mit Rav Birnbaum
Monheit
jeweils Mittwoch 13:30 bis 14:30 h, ab 17. August 2022 ONLINE

Zur Anmeldung

EINMALIG: "Zenerenne – die Jiddische Frauenbibel (1622 gedruckt in Basel)" mit Prof.em.Dr. Astrid Starck
Neu: Donnerstag 08.September 2022, Universitätsbibliothek Basel

Zur Anmeldung

EINMALIG: "Evolution und Religion in der Erziehung von Kindern – Widerspruch oder Kompatibilität?" mit Prof.Dr. Nitza Katz
Donnerstag 22.September 2022, Universitätsbibliothek Basel

Zur Anmeldung

Kurs: «Bereshit» -Lektüre der jüdischen Wochenabschnitte, mit Dr. Meret Gutmann

6x Montag, 18:30-20:00h, ab 17. Oktober ONLINE

Zur Anmeldung