Willkommen

„SOLANGE WIR LERNEN, LEBEN WIR“

 Veranstaltungen Herbstsemester 2020

 

Die Jüdisch-Christliche Akademie Basel bietet regelmässig Kurse und Veranstaltungen im Themenbereich von jüdischer und christlicher Traditionsliteratur, Kultur und Lebensformen. Die Kurse sind auf akademischem Niveau gehalten und stehen allen Interessierten offen.

Kurs: "Einführung in die Kabalah"

6x Mittwoch, 19:30-21:00h, ab 21. Oktober 2020;

Universitätsbibliothek Basel oder ONLINE

zur Anmeldung

Kurs: "Torah und Talmud"

Jahreskurs, Mittwoch 13:30 bis 15:00, 

ab 26. August 2020, Leimenstrasse Basel

zur Anmeldung

EINMALIG: "Das Buch Kohelet / Der Prediger Salomo"

Dienstag 22.September 2020, 19:00Uhr, Einzelvortrag zu Sukkoth, kostenlos, ONLINE

zum Zoom Event

Kurs: "Der Dibbuk und der Golem"

6x Donnerstag, 18:00-19:30h, ab 13. August 2020, ONLINE

Infos via juedisch-christliche-akademie@gmx.ch

zur Anmeldung

Kurs: "Michal: Tochter Schauls, Frau Dawids"

VERSCHOBEN - Infos folgen.

zur Anmeldung

Kontakt


Jüdisch-Christliche Akademie

Büro: Pilgerstrasse 4, 4055 Basel


E-Mail: juedisch-christliche-akademie@gmx.ch


Telefon: 077 406 25 90 (Mo + Mi 14-17h)

Spenden


Jüdisch-Christliche Akademie Basel,

Postkonto:15-68942-5

IBAN: CH50 0900 0000 1506 8942 5

BIC: POFICHBEXXX